Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Hintergrundberatung
Mediation
Mediation

Lösung innerbetrieblicher Konflikte

Bei Blockaden ist üblicherweise die innerbetriebliche Kommunikation gestört. In diesen Situationen erhält die Führung des Unternehmens aus unterschiedlichen Gründen nicht die zur Auflösung solcher Blockaden erforderlichen Hintergründe. Die Lösung einer solchen Blockade wäre i.d.R. durch Einschaltung eines externen, neutralen und für alle Parteien geeigneter Ansprechpartners, über einen sog. „weißen Ritter“ möglich. Er kann z.B. dem Unternehmer bzw. der dafür zuständigen Führungsperson sowohl die Hintergründe einer Blockade prüfen und unverblümt schildern als auch gleichzeitig allen Beteiligten als ratgebender Vermittler zur Verfügung stehen.

Unser Anspruch als ausgebildeter Mediator wäre, dass die Unternehmensführung einen ungeschönten Blick in Problemfälle innerhalb des Unternehmens und die Möglichkeit gegenzusteuern bekommt, um u.a. eventuelle betrügerieche Hintergründe oder Produktivitätsprobleme rechtzeitig aufzudecken, zu erkennen bzw. mit Hilfe des internen Mediators zu korrigieren. Die Mitarbeiter erhalten somit eine neutrale Anlaufstelle. Damit wissen sie, dass Ihre Hinweise ernst genommen und ungefiltert mit der Unternehmensleitung besprochen werden. Und darüberhinaus, ohne Angst vor persönlichen Nachteilen bedenken zu müssen.

Unternehmen erhalten in solchen Fällen, durch diese Art der Partnerschaft mit uns, auch einen erkennbaren Vorteil bei der Erhaltung vorhandener kompetenter Mitarbeiter ebenso wie bei der der Anwerbung neuer Mitarbeiter. Insbesondere jüngere Mitarbeiter legen heute hohen Wert auf ein faires Arbeitsklima und wollen sich im Unternehmen selbst in kritischen Situationen wohl fühlen.

Mit den zunehmenden, verschiedenartigen Digitalisierungsprozessen im Betriebsablauf könnten auf diese Weise auch potentielle z.B generationenbedingte neue Spannngsfelder rechtzeitig im Vorfeld inrerner Neuerungen in den Arbeitsabläufen vermieden bzw. behoben werden.

Copyright 2020. All Rights Reserved.